Print Button

Archivbestände

Matter-Bally, Familienarchiv
ArchivBALLYANA-Archiv
BestandessignaturCH BalA P-FMB
TitelFamilienarchiv Matter-Bally, Kölliken
Laufzeit1810 - 2000
Umfang3.5 m (40 Bd/Kartons)
Name(n) des Aktenbildners

Paul und Alice Matter-Bally (1868 – 1950; 1877 – 1947), Ruth Matter (1904 - 1995), Edith Matter (1908 - 1997), Hans Georg Matter (1916 – 2007)

TypusPrivatnachlass
Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten
OrtKölliken
KantonAG
BrancheTextilindustrie / Weberei, Färberei , Wirkerei
Inhalt

Das Familienarchiv Matter-Bally umfasst hauptsächlich Unterlagen von Paul und Alice Matter-Bally sowie deren Kinder Ruth, Edith und Hans Georg Matter. Teilweise sind ältere Akten aus den ersten drei Vierteln des 19. Jahrhunderts vorhanden aus den Familien Matter, Bally und Herzog. Paul Matter war Erbe und Geschäftsführer der familieneigenen Unternehmung, die sich seit dem späten 18. Jahrhundert mit Färberei, Weberei und Wirkerei befasste (Gebrüder Matter, Gebrüder Matter AG, FAMA AG). Alice Matter-Bally war die Tochter von Arthur und Julia Bally-Herzog, Schönenwerd. Inhalt: Briefe, Reiseunterlagen, Tagebücher, Aufzeichnungen von Alice Matter Bally aus der Zeit des ersten Weltkrieges, Erinnerungen, Haushaltungsbücher, Nachlassakten, Nachrufe, Publikationen und Zeitungsausschnitte zu Familienthemen, viele Fotografien und Gemälde, einzelne Produktemuster der familieneigenen Weberei und Färberei.

BenutzungsbestimmungenEin Zugang bedarf in der Regel der Zustimmung des Stiftungsrates
Findmittel

Bestand grob erschlossen

Verwandte Bestände (im selben Archiv)

Nachlass Fritz und Alice Streuli-Matter

 

last update: 23.09.2014Go to top

last edited: 23.09.2014

Pfad: arCHeco > Archivbestände

© 2018 arCHeco