Print Button

Archivbestände

Société Suisse de la Viscose SA
ArchivStaatsarchiv Luzern
BestandessignaturCH StALU PA 501
TitelSociété Suisse de la Viscose SA
Laufzeit1891 - 2000
Umfang22 m Papierunterlagen (Die Pläne, Überformate und Fotos wurden unter den Signaturen PLA 135, PLB 37, PF 14, PX 3 und FDC 47 archiviert.)
Name(n) des Aktenbildners

1906- ??? Société Suisse de la Viscose SA (1906 als französische Société Anonyme namens Société Suisse de la Viscose mit Sitz in Paris gegründet, die dann 1922 in eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht überführt wurde. )
1976-1990 (??) Viscosuisse SA
1985 (?)->1993 RP Viscosuisse SA
1990-? Rhône-Poulenc Viscosuisse SA
1990 (?)-1998 Rhône-Poulenc Filtec AG
1998-2000 Rhodia Filtec AG
Ab 2000 Rodia Industrial Yarns AG

TypusFirma
Zeitraum des Bestehens / Lebensdaten1906 
OrtEmmen
KantonLU
BrancheChemische Industrie, Textilindustrie
Inhalt

Umfangreiches Firmenarchiv, auch zu Tochterfirmen:
Viscosuisse Widnau (SG), gegr. 1924.
Kunstseidefabrik Steckborn AG (TG), gegr. 1923, 1947 vollständig übernommen.
Texturierbetriebe Heberlein & Co. AG, Niederlenz u. Wattwil, (spätere Hetex Garn AG) und Brocklehurst Yarns Ltd., Cardiff (GB), (spätere Viscosuisse Textured Yarns Ltd.), zu Beginn der 1970-er Jahre übernommen.

BenutzungsbestimmungenEs gelten die gleichen Benutzungsvorschriften wie für die staatlichen Unterlagen.
Findmittel

Online-Archivkatalog unter query.staatsarchiv.lu.ch/archivplansuche.aspx 

Einzelne digitalisierte Filme unter www.staatsarchiv.lu.ch/filme_viscosuisse.htm

 

last update: 23.09.2014Go to top

last edited: 23.09.2014

Pfad: arCHeco > Archivbestände

© 2018 arCHeco