Print Button

Fonds d'archives

Arche Verlagsarchiv
ArchivesSchweizerisches Literaturarchiv SLA, Archives littéraires suisses ALS, Archivio svizzero di letteratura ASL, Archiv svizzer da litteratura ASL
CoteSLA-ARCHE
TitreArche Verlagsarchiv
Depuis1944 - 1982
Dimensions138 Archivschachteln
Nom(s) du producteur du fonds

Offizieller Name: Arche Literatur Verlag AG

Mot-clé pour le typeEntreprise
Dates de création et de disparition1944 - 1982
LieuZürich
CantonZH
BrancheArts graphiques / Edition
Contenu

Die insgesamt 138 Archivschachteln des Arche-Verlags beinhalten:

A) eine grosse Auswahl an verschiedenen, in der Regel nach Buchtitel geordneten Avant-texte-Dokumenten, d.h. Werkmanuskripte (häufig Typo-, seltener Manuskripte) und unterschiedliche Druckabzüge wie Korrekturfahnen oder Umbrüche (mit handschr. Korrekturen usw. sowohl von den jeweiligen AutorInnen als auch vom verlagsinternen Lektorat), die den Prozess der Buchgenese veranschaulichen,

B) die (unvollständige) Korrespondenz des Verlags mit seinen AutorInnen, verschiedenen anderen Verlagshäusern sowie Institutionen aus der Buchdruck-Branche; ein- und beiliegend zudem häufig weitere Produktionsunterlagen wie u.a. Verlagsverträge, Rechnungen, Lieferscheine usw.,

D) separat aufbewahrte Konvolute originaler Illustrationen, geordnet einerseits nach Künstler, andererseits nach entsprechendem Buchtitel, sowie Fotodokumentation betr. nationale und internationale Theateraufführungen von Dramen Friedrich Dürrenmatts.

Conditions de consultationKonsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.
Instruments de recherche

Online-Archivverzeichnis: über folgenden Link im EAD-Format ead.nb.admin.ch/html/arche.html oder in der Online-Datenbank HelveticArchives einsehbar.

 

 

 

last update: 23.09.2014Go to top

last edited: 23.09.2014

Pfad: Projekt arCHeco > Fonds d'archives

© 2018 arCHeco