Bestand CH BalA P-SM - Nachlass Fritz und Alice Streuli-Matter

Identifikation

Signatur

CH BalA P-SM

Titel

Nachlass Fritz und Alice Streuli-Matter

Laufzeit

  • 1905 - 1997 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang

3 m (42 Bd/Kartons)

Kontext

Bestandsgeschichte

Aktenbildner

Fritz und Alice Streuli-Matter (Direktor und Verwaltungsratspräsident der Bally Schuhfabriken AG, Schwiegersohn von Paul und Alice Matter-Bally) .--. 1899-1993

Inhalt und innere Ordnung

Inhalt

Vollständiger Privatnachlass: Korrespondenz, Haushaltungsbücher, Steuerunterlagen, Tagebücher und andere Aufzeichnungen, geschäftliche Akten, Akten zu gemeinnützigen Mandaten, Fotos und Filme, Reiseunterlagen etc.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zugriffs- und Benutzungsbestimmungen

Benutzungsbestimmungen

Ein Zugang bedarf in der Regel der Zustimmung des Stiftungsrates

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Bestand grob erschlossen

Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Anmerkungen

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Art des Bestands

Zugriffspunkte (Name)

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

  • Merkliste

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen